Variability the key for neuroplasticity

Variability …

 

Wir wollen Antworten.

Menschen wollen Lösungen für unsere Probleme.

Du möchtest schnelle Erfolge.

Wir wollen alles verstehen.

 

Im Context von physiologischer Einschränkung und Leistungssteigerung in sportspezifischen Bewegungen bin ich auch eher der klinisch-wissenschaftliche Typ. Auch wenn für Einige meine Ansätze hier unorthodox und schwer verständlich sind. Mit der klinischen Denke geht leider auch viel schönes und auch zielführendes Wissen unter. Die Kunst der natürlichen Bewegung! Bewegung ist exakt vergleichbar mit der Rhetorik von Sprache. Je besser diese ist, desto gescheiter und detaillierter kann ich mich samt meiner Gefühle und Absichten ausdrücken. Die Menschen können mir folgen. Es kommt selten zu Missverständnissen.

Schmerzen

Unser Körper Mißversteht uns auch sehr oft. Wir haben Schmerzen, obwohl die Ärzte strukturell nichts finden können. Das Gehirn kennt für den Körper leider nicht zu selten die passende “Bewegung-Rhetorik”. 

 

Das System  sagt #Aua.

 

Je mehr Bewegungsdaten mein Gehirn zur Verfügung hat, die ich natürlich nur durch Bewegung selbst installieren kann, desto geschmeidiger kann ich mich bewegen. Vor allem desto schmerzfreier und effizienter. Das Gehirn stellt mit der “variability of  neuroplasticity” quasi die Infrastruktur der komplexen Bewegung dar.

Wir wollen alle Muskeln, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und vieles mehr, doch uns soolte bewusst sein, dass wir eine neuroplastische Basis hierfür brauchen. Inspiriert von alten KungFu Filmen spiele ich mit dem “Hot Cup Of Tea” Game um die Innen- sowie Außenrotation meiner Schultern mit verschiedensten Körperposen zu vereinen. Es gibt Konstellationen, die gelingen mir sehr gut und andere eher schlecht als recht. Es wundert mich natürlich nicht, dass meine linke “eingeschränktere” Schulter mich in Kombination mit gewisser Posen mich richtig aus der Reserve lockt. Ich habe keine Schmerzen, aber ich kann Bewegungen isolieren, die mich doch hart an meine Grenzen bringen.  Mich kompletter machen, mich besser verstehen.

 

Starte mit einem kleinen Buch und versuche diese Übung auf Deine Weise nachzuahmen. Es wird eine spannende Reise.

 

 

Google Analytics deaktivieren Hier klicken um dich auszutragen.