Use it or lose it.

‼️Use it or lose it‼️

Was meine ich damit? Benutze Gewebe durch dazugehörige Bewegungen oder     verliere die Funktion dieser durch minderwertige Nutzung. Somit verliehrst du aber auch Bewegungsradien und nicht zuletzt auch Fähigkeiten. 💩

Kein Schwein glaubt mir, dass ich vor zwei Jahren nicht in die tiefe Hocke kam. Heutzutage chille ich gerne in der Squat-Position. 🏋🏽
Aber warum konnte ich sie damals nicht? Auch easy: ich habe diese Pose nicht benutzt und für mein damaliges Verständnis nicht gebraucht. 🙈
Als Radsportler und klassischer Pumper war die Hocke für mich nicht essentiell. Zumindest nicht auf den ersten Blick. Plakten mich doch übelste Verspannungen in der Lendenwirbelsäule und waren doch meine Quadrizeps so unglaublich restricted, wäre die bloße Nutzung der tiefen Hocke reine Medizin für meine Probleme gewesen. 🙌🏽

Jetzt kommt es besser:
Benutze ich in der letzten Zeit meinen Body für komplexere Bewegungen, wie für Capoeira, Gymnastics, Calisthenics, Yoga etc. fallen mir noch mehr ungenutzte Strukturen in meinem Körper auf. 😫
Bzw. Probleme, die ich mir „antrainiert“ habe. Zum Beispiel kann ich meine Schultern nicht mit der Hand der gleichen Seite berühren. 😡 (wünschte es wäre wegen einem zu dicken Biceps … aber nein …) Probiere es aus. Du kannst es sicher. 😜
Ich kenne nämlich keinen Menschen, der das nicht kann. 🤔
Natürlich gibt es Gründe, warum ich es nicht mehr kann.

Auch habe ich eine völlig inflexible Brustwirbelsäule. Wobei das Ellenbogen- und Brustwirbelsäulen-Problem zum gleichen Problemkreis gehören. 🤓Muss man aber erstmal blicken. Auch ist meine todeswichtige Außenrotation in der Schulter durch das beschriebene Grundproblem betroffen. ☠️
Mache ich aber meine Handstand-Spielereien, gleicht mein unverschämt flexibles Handgelenk vieles aus. 🙏🏼

Auch hat mein Körper viele andere Möglichkeiten gefunden um mangelhafte Strukturen zu umschiffen. Das macht ein jeder Körper. Sogar bei Spitzensportlern. Also auch bei Dir.😎

Mein Problem ist eine Summe von Verkettung. Mit einer stark ausgeprägten Skoliose bin ich vor 20 Jahren in den Radsport (Freeride) eingestiegen. Ohne „correctiv exercises“ habe ich meine Brustwirbelsäule noch mehr in der Flexion eingesteift. Mein ganzer Schultergürtel ist hochgerutscht und durch die steilen Abfahrten ist mein Tricep im Dauerspann gewesen. 👎🏽

Dann folgte das Pumpen. Keinen Plan gehabt, wie ich meine Körperhaltung hätte reseten können, habe ich einfach wie ein geistesgestörter drauf lostrainiert. 💪🏽
Folge: viel Muskeln, viel Schmerzen in den Füßen und der Wirbelsäule. Danach keinen Bock auf Pumpen mehr und angefangen zu spielen. Gestartet mit dem Handstand, den ich findest. 1 Jahr völlig ineffektiv versucht habe zu lernen. Resultat: Probleme mit Schultern und Ellenbogen. 😪

Heutzutage versuche ich alles mit mehr Sinn und Wissen zu machen. Geht es mir nicht mehr um Muskeln oder Fancy Posen, wie den Handstand. Vielmehr um ernsthafte und nachhaltige Bewegung auf hohem Level. ❤️

Ich kann zum Beispiel keinen Ring- MuscleUP mit solch blockierten Ellenbogen. Auch funktionieren viele Akrobatics mit so einer inflexiblen Wirbelsäule nicht. Fängt mit meiner Haßübung Brücke schon an.

Doch das soll sich alles ändern, wie einst mal mit der tiefen Hocke. Die jahrelange Fehlbenutzung meines Körpers wird jetzt repariert und Du wirst Zeitzeugen sein. 👀

Ich möchte den Menschen nicht nur perfekte Bewegungen und Posen liefern. Ich möchte den Weg dahin aufführen. Die Sozial Medias sind voll von unglaublich tollen und fähigen Menschen. Da bekommt Otto-Normalverbraucher auch schnell das Gefühl: „Das schaffe ich never ever“. 🙊

So geht es mir oft auch. Doch dann schaue ich zurück und sehe mit Freude, was ich bereits gepackt habe.

Demnächst werde ich Dir Übungen zeigen, die mir helfen, ein besseres physisches Ich-selbst zu werden. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass da viele Übungen auch für Dich dabei sein werden. 🖖🏽

Und wohlgemerkt, ich werde nächstes Jahr 40 Jahre jung. 😍Ich möchte mit der besten Lebensqualität in die nächste 40 gehen. Unser Körper scherrt sich ein dreck, wie alt wir sind. Aber nicht, wie wir ihn vernächlässigen. Das lässt er uns teuer büßen👺

Vielleicht mache ich Dir ja auch Lust auf eine solch spannende Körperreise?!👏🏽 Würde mich sehr freuen. Bin fpr Tipps auch immer zu haben.

Drück mir die Daumen 👍🏽

Dein G-Coach